STX iFOIL WING 6’6″ Test

Längst überfällig – hier der STX iFOIL WING 6’6″ Test für euch. Wingfoilen ist eine extrem stark wachsende Wassersportart, die immer mehr zu einer Massensportart wird. Der Haken hierbei ist häufig das kostspielige Equipment. Um so interessanter ist dieses aufblasbare Wingfoil-Board zu einem äußerst fairen Preis. Im STX iFOIL WING 6’6″ Test erfahrt ihr wie empfehlenswert dies Wingsurf-Board von STX wirklich ist. Weiterhin wird das Board auch noch in den Gößen 4’4″ und 5’10“ angeboten.

Ausstattung iFOIL WING 6’6″

Trotz des niedrigen Preises ist das iFoil WING Board von STX hervorragend ausgestattet. Das im Doublelayer-Verfahren hergestellte inflatable Board besitzt einen Tail Kick am Heck, der für viel Kontrolle sorgt. Für schnelleres Fahren hat das Board noch eine Abrisskante, wodurch sich das Wasser einfacher vom Board löst. Zusätzlich sind im Lieferumfang eine Tasche, eine Pumpe und Bolzen zur Befestigung gängiger Foils enthalten. Außer Fußschlaufen sind also alle wichtigen Features vorhanden, um Spaß auf dem Wasser zu haben.

STX iFOIL WING Oberseite
STX iFOIL WING Lieferumfang

Fahrverhalten WING 6’6″ STX iFOIL

Dieses Board ist schnell mit der mitgelieferten Pumpe aufgepumpt. (Es kann aber auch einfach mit einer elektrischen SUP-Pumpe aufgepumpt werden – STX elektrische SUP Pumpe Test). Das große Volumen des Wingfoil-Boards sorgt für einen stabilen Stand und ein einfaches Anfahren. Durch die Abrisskante könnt ihr dann zügig Fahrt aufnehmen und abhängig von eurem Foil könnt ihr danach „einfach“ abheben. Wenn ihr erstmal abgehoben seid, führt die recht kleine Carbon-Platte mit dem Track Foil Mount jedoch dazu, dass Foil und Board leider etwas „wabbelig“ miteinander verbunden sind. Bei der Steuerung des Boards bekommt man keine direkte Rückmeldung des Foils, sondern nur eine leicht verzögerte Rückmeldung. Diese Verzögerung erschwert das Fahren anfangs etwas, aber nach den ersten Metern auf dem Foil kommt man hiermit gut zurecht.

STX iFoil Wing Kick Tail
STX iFoil Wing Kick Tail
STX iFoil Track Mount Carbon Platte
STX iFoil Track Mount Carbon Platte

STX iFOIL WING Detail 1
STX iFOIL WING

Fazit STX iFOIL WING 6’6″ Test

Das Board hat ein überzeugendes Preis-Leistungsverhätnis. Für ca. 550€ bekommt man eine umfangreiche Ausstattung und ein praktisches Board. Vergleichbare Boards wie das SKY AIR Premium 2021 Fanatic (oder Inflatable Foil Boards Vergleich) kosten doppelt soviel. Der einzige Nachteil beim iFoil ist die zu kleine Verbindungsplatte aus Carbon, welche bei allen anderen Herstellern deutlich größer ausfällt und hoffentlich beim Nachfolger des STX iFoil Wings vergrößert wird.

Ich würde das STX iFOIL WING 6’6″ keinem Anfänger empfehlen, der noch das Abheben übt. Die etwas „wabbelige“ Verbindung zwischen Foil und Board erschweren den Aufstieg auf das Foil noch zusätzlich. Um mit dem Board Spaß zu haben, sollte man daher über etwas Erfahrung verfügen.

Weitere Infos auf der Seite des Herstellers STX.

STX iFOIL WING Unterseite
STX iFOIL WING Unterseite
STX Handluftpumpe
STX Handluftpumpe
STX iFOIL WING Detail 3
STX iFOIL WING